</br>Outdoorbühne Klein Insel


Outdoorbühne Klein Insel

Auch im Oktober kann es draußen noch schön und gemütlich werden. Dafür sorgen wir mit Zelten, Fleece-Decken, Getränken und leckerem Essen. Wir freuen uns darüber, dass wir uns auf die Insel retten konnten und kuscheln uns einfach zusammen. Rund um die Outdoorbühne und Kneipe ist viel Platz für Atmosphäre und gute Gespräche.

In diesem Jahr könnt ihr wählen, wie ihr zur Insel kommt. Der Slackliner Daniel und seine Gefährten zeigen euch, wie man nur auf einem Seil übers Wasser läuft oder ihr nutzt wieder unser Boot. Wer sich nicht traut, läuft ca. 10–15 Minuten – über Packhofstraße Richtung Domgelände bis in die Gartensparte.

 

Freitag, 2. Okt. 2015

19.00 Uhr – Christian Peters und Adelheid Sieglin geben eine Einführung zur Gewaltfreien Kommunikation.

21.30 Uhr – GameOverBaby stehen mit poetischen und sanfte Hymnen auf der Bühne.

ab 22.30 Uhr – musikalischer Abendausklang, u.a. mit dem Brandenburg-Sound von DJ Pasi.

 

Samstag, 3. Okt. 2015

ab ca. 12.00 Uhr – Waterhighline, die Slackliner balancieren in lüftiger Höhe.

18.00 Uhr – Vila Maha singen, Ethnofolk mit Violine und Akkordeon.

19.00 Uhr – Das politische Lied, pünktlich zum Feiertag kommen Robert Fischer, Sebastian (Gusdaf) Barsch und ein freier Bürger zu Wort.

20.30 Uhr – Kurzvortrag über die Suche nach dem perfekten Bild, 1000 x Che Guevara.

21.00 Uhr – hier ist er wieder: Ronny Kapinsky auf Mission, von und mit Mathias Kriesel.

22.00 Uhr – Vico Wildanger, der Weltenbummler singt solo mit Akustik-Gitarre.

ab 22.30 Uhr – musikalischer Abendausklang, heute mit den Djs Frau Schmidt und El Niño.

 

Gartensparte am Domkiez