Anmeldungen

Wir möchten den Kreativen aus Brandenburg, Heimkehrern, Liebhabern und Akteuren aus allen Ecken des Landes, jedes Jahr eine Plattform bieten und einen Raum zu Entfaltung schaffen. Darüber hinaus wollen wir einem breiten Publikum zeigen, dass Kultur in unseren Alltag passt und nicht nur einer Szene angehört. Unsere Motivation dieser ehrenamtlichen Arbeit entsteht nicht durch finanziellen Anreiz, sondern durch ein Gemeinschaftsgefühl, etwas Gutes für unsere Stadt und die hier lebenden Menschen zu tun. „Selber machen im Kleinen statt konsumieren in der Großstadt.“

Der Eintritt zu diesem Festivalwochenende ist frei. So erhalten alle den Zugang zum kulturellen Angebot ohne Hürden. Dennoch wollen wir nicht, dass die Akteure leer ausgehen und sammeln Spenden in den Hut die zu 100% an den jeweiligen Künstler gehen.

Wenn du also Lust hast unser Festival mit deinem Programm und Ideen zu bereichern, findest du den Link zum Anmeldeformular. Speicher das Formular ab und sende es (mit eurem Namen versehen) ausgefüllt an uns zurück. Der Anmeldeschluss ist der 29. Juni 2017. Mit jeder Anmeldung erobern wir uns ein kleines Stück Kulturraum in dieser Stadt.

 

2017 mitmachen–> Die Anmeldung speichern mit Namen versehen und per Mail senden an: anmeldung@kleinkunst-brandenburg.de