Motto 2016: Wilde Mischung

2016 werden wir an 7 Orten zu Hause sein. Ein Wochenende lang finden in Brandenburg von Stiller Disko bis zu lauteren Konzerten auch Ausstellungen, Lesungen, Workshops, Sauna, Volksküche, Meditation, Qigong und das Kinder-Farblabor statt.

Bei dieser wilden Mischung ist das Motto 2016 klar. Seid angehalten euch bei jedem „kleinen Mann“ auf dem Plakat zu verwirklichen. Nur wenn sich viele kleine Leute zusammen tun, gelangt Bewegung ins Spiel. Dann wird es bunt. Also kommt raus. Auch Brandenburger Akteure trauen sich, vor die Türen zu treten. Sogar bekannte Akteure schwingen sich ein. Von Brandenburgern für Brandenburger.

Drei Tage führen unsere Orte – die alte Picassobar, die kleine Bibliothek in der Katharinenkirche, das Museum im Freyhaus, das Gotische Haus, die Gartenkneipe auf Kleins Insel, das CVJM und ein Werkstatthinterhof – das Publikum zu einer kulturell prall gefüllten Runde durch unsere Heimat.

Eintritt: frei — Spenden in den Hut erbeten
Da die Künstler alle ohne Gage auftreten, sollten ihre Hüte nicht leer bleiben!